Gschalarimandln_Foto

Gschalarimandln

Sonntag, 16. September 2018

AUFSTEIRERN - DAS FESTIVAL

Gschalarimandln

Die Klarinett, die Klarinett spielt mit der Trompete im Duett. Posaune und Tuba blasen um die Wett, mit Gitarre und Harmonika zum Sextett, die Gschalarimandln sind komplett! Vermischt man diese Instrumente mit Musikanten aus der Steiermark und dem Tirolerland und lässt sie ihr Repertoire von traditioneller Volksmusik, Oberkrainerklängen, Evergreens, Jazzstandards bis hin zu südamerikanischen Melodien spielen, findet man sich mitten unter den Gschalarimandln wieder.

„Und was zum Kuckuck ist ein Gschalarimandl?“

Ein sympathisches, lustiges Männchen, das aus Woazschölern gebunden wird.
Die sechs Gschalarimandln aus Fleisch und Blut stehen für stimmungsvolle Tanzlmusi und Vielseitigkeit. Bei ihnen kann man Musik vom Feinsten ernten.

WEITERE TANZLMUSIGRUPPEN